Logbuch der Enterprise, Capt. Stolmich
 
     
     
 
Ich bin hochgradig sehbeeinträchtig, aber sehr aufgeschlossen, treu, ehrlich und unternehmungslustig. Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar (Antoine Saint Exupery).
stolmichOnlinestatus
Links
Kalender
MODIMIDOFRSASO
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
«April 2017»
Text Suche
Blog Abo
Diesen Blog abonnieren
Blog Status
Online seit:
Fr, 04.11.2005 20:06
Mo, 24.07.2017 20:12
Einträge [4985]
Kommentare [254]
Abos [1]
Zugriffe [1408919]
 
Kategorie:
Admin:
stolmichOnlinestatus
Moderatoren: keine
 
www.sms.at/blogs
www.sms.at
   
Mein heutiger Dienstagsbericht - Glückssträhne hält an!
 
 
Di, 04.04.2017 17:24
 
Heute lief es auf der Arbeit sehr gut, der Telefondienst klappte wunderbar. In meiner Brotzeitpause guckte ich auf Facebook, und bekam eine PN, dass ich beim Autowelt Sintschnig Gewinnspiel 2 Tickets für die Auto&Bike Messe gewonnen habe. Aber nach der Brotzeit hieß es noch bis 11:30 Uhr durchhalten, dann ausstempeln, und ab zur Autowelt Sintschnig. Zuvor knipste ich noch einen Screenshot am Smartphone, wo mein Name auf der Gewinnerliste verzeichnet war. Ich bekam 2 Kupons, und 2 Getränkegutscheine für die Auto&Bike Messe. Nachdem ich die Tickets abgeholt hatte, ging ich zum Bankomaten, etwas Knete ziehen, und dann gönnte ich mir im Robert Musil Cafe ein Wiener Schnitzel mit Fritten. Da meine Mittagspause heute etwas länger war, werde ich morgen wohl kürzer treten müssen, aber das macht mir nix aus. Mein Chef ist mit meiner Arbeit sehr zufrieden, besser könnte es gar nicht laufen. Der Nachmittag verlief recht gut, ein paar Postwege, eine Stunde Telefondienst, und die Formularständer auffüllen, und dann endlich Feierabend. Ich pilgerte zum DelFabro, um mir meinen Oster-Haarschnitt und eine Nassrasur zu gönnen, auch diese lief gut. Das Wetter verschlechterte sich natürlich zusehends, und so stieg ich am Domplatz aus, und sprang in ein Taxi. Daheim angekommen, bemerkte ich, dass die Polizei vorm Blindenverband steht.Vielleicht hat sich da jemand einen Aprilscherz erlaubt, aber das wird teuer für den Anrufer, wenn die Polizei ihn ausforscht. Mit sowas spielt man nicht, Notrufe sind für Personen in NOT da. Derzeit gucke ich Richter Alexander Hold, den ich mir aufgenommen hatte. Mein SAMSUNG HDD-Recorder und Omas SAMSUNG Flat-TV laufen auch nach 8 Jahren noch einwandfrei. Das ist gute Technik, auch mein Smartphone ist von SAMSUNG, nämlich das Galaxy S6. Heute abend läuft wieder Eishockey, wir Rotjacken laufen wieder auf Servus-TV, freue mich schon sehr darauf. Soweit, so gut, hiermit beende ich mal diesen kleinen, aber feinen Dienstagfeierabendeintrag.
 
stolmichOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
 
 
   
 
 
sms.at Haftungsausschluss: Die in diesem Bereich angeführten Inhalte stellen zur Gänze oder zum Teil fremd erstellte Inhalte unserer User dar. sms.at hat auf diesen Content keinen Einfluss und übernimmt keine Haftung hiefür. Wenn dich dieser fremde Content in deinen rechtlichen Interessen verletzt, ersuchen wir um Mitteilung an: kundenservice@sms.at