Logbuch der Enterprise, Capt. Stolmich
 
     
     
 
Ich bin hochgradig sehbeeinträchtig, aber sehr aufgeschlossen, treu, ehrlich und unternehmungslustig. Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar (Antoine Saint Exupery).
stolmichOnlinestatus
Links
Kalender
MODIMIDOFRSASO
1
2345678
9101112131415
1617
18
19202122
23242526272829
3031
«Oktober 2017
Text Suche
Blog Abo
Diesen Blog abonnieren
Blog Status
Online seit:
Fr, 04.11.2005 20:06
Mo, 16.10.2017 17:17
Einträge [5032]
Kommentare [254]
Abos [1]
Zugriffe [1434161]
 
Kategorie:
Admin:
stolmichOnlinestatus
Moderatoren: keine
 
www.sms.at/blogs
www.sms.at
   
Mein falscher Montag - neues Tätigkeitsfeld auf Arbeit
 
 
Mi, 04.10.2017 22:31
 
Heute bekam ich auf der Arbeit eine neue Tätigkeit zugewiesen. Da ich noch eine Zeilenlupe habe, versuchte ich, unzustellbare Schreiben neu zuzuordnen, und es gelang mir recht gut. Mir wurde nahegelegt, eine Leselupe zu besorgen, was ich auch tun werde. Aber hoffentlich wird das nicht zum Dauerzustand, da ich um meine Restsehkraft fürchte. Ich werde auch mit Herrn Kavalirek Kontakt aufnehmen, wie ich zu einem neuen Dienstlesegerät komme, ohne dass ich oder der Dienstgeber dazuzahlen müssen. Nach Feierabend bekam ich einen Anruf von einen Bekannten, dem ich öfters den PC repariere, und er zahlte mir sogar das Taxi zu seiner Wohnung. Die Einrichtung seines SMART-TVs gelang mir auf Anhieb, ich klemmte einfach das Netzwerkkabel von seinem Notebook ab, und steckte es in die LAN-Buchse seines SMART-TVs. Das Notebook buchte sich dann sofort ins WLAN ein, und alles lief paletti. Ich wurde auch gebeten, ein 2. Notebook einzurichten, das mit einem HoT-Datenstick online geht. Die Erstinstallation von Windows 10 klappte reibungslos, aber die HoT-SIM-Karte war anscheinend defekt, egal, was ich probierte, der Stick erkannte sie einfach nicht. So musste ich teils unverrichteter Dinge wieder abrücken. GSD schaffte ich es, noch mit einem Mitarbeiter grob darüber unterhalten. Ich ließ auch eine Nachricht auf Herrn Kavalirek's Mobilbox. Hoffentlich klappt es, dass er mich morgen zurückruft. Meinem Schatzi geht es sehr gut, hoffentlich bleibt das so. ILD mein Schatzi, gebe Dich nie mehr her. Soweit, so gut, hiermit beende ich mal diesen kleinen, aber recht feinen Mittwochfeierabendeintrag.
 
stolmichOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
 
 
   
 
 
sms.at Haftungsausschluss: Die in diesem Bereich angeführten Inhalte stellen zur Gänze oder zum Teil fremd erstellte Inhalte unserer User dar. sms.at hat auf diesen Content keinen Einfluss und übernimmt keine Haftung hiefür. Wenn dich dieser fremde Content in deinen rechtlichen Interessen verletzt, ersuchen wir um Mitteilung an: kundenservice@sms.at