Logbuch der Enterprise, Capt. Stolmich
 
     
     
 
Ich bin hochgradig sehbeeinträchtig, aber sehr aufgeschlossen, treu, ehrlich und unternehmungslustig. Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar (Antoine Saint Exupery).
stolmichOnlinestatus
Links
Kalender
MODIMIDOFRSASO
123
45678910
11121314151617
18192021
22
2324
252627282930
«September 2017
Text Suche
Blog Abo
Diesen Blog abonnieren
Blog Status
Online seit:
Fr, 04.11.2005 20:06
Mi, 20.09.2017 23:01
Einträge [5016]
Kommentare [254]
Abos [1]
Zugriffe [1425835]
 
Kategorie:
Admin:
stolmichOnlinestatus
Moderatoren: keine
 
www.sms.at/blogs
www.sms.at
   
Mein heutiger regnerischer Wochenstart - es ging rund!
 
 
Mo, 11.09.2017 21:52
 
Heute morgen war es regnerisch, aber trotzdem gelang es mir, pünktlich in die Arbeit zu kommen. Der Telefondienst war sehr anstrengend, aber, dank 9 Jahre Telefondienst, schaffte ich es. Der Tag verging wie im Flug, aber zu Feierabend fuhr ich gleich heimwärts, da ich mein Schatzi vermisse. Die Kipferln, die ich von meinem Schatzi erhalten habe, schmecken echt gut, danke Schatzi. Derzeit gucke ich die Wahlkonfrontationen auf Puls4 mit Herrn Heinz Christian Strache, der zuerst mit Matthias Strolz, danach mit Ulrike Luacek diskutiert. Zu meiner großen Überraschung lief die Diskussion gesitteter ab, als im ORF, wo alles, was nicht rot/grün ist, einfach wegdiskutiert wird. Mein Homeserver läuft wieder rund, GSD habe ich so ein gutes technisches Geschick. Soweit, so gut, hiermit beende ich mal diesen kleinen, aber feinen Montagfeierabendeintrag.
 
stolmichOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
Unser gemeinsames 50/50 Schatziwochenende - Harleytreff
 
 
So, 10.09.2017 16:19
 
Am Freitagabend kam mein Schatzi zu mir, und wir verbrachten einen schönen Abend. Wir guckten das Wahlduell Kern VS Strache auf oe24.tv, danach Anwälte der Toten. Um 23:30 Uhr gingen wir schlafen. Am Samstag hieß es um 8 Uhr Tagwache, da wir die Harley Davidson Parade in Villach nicht verpassen wollten. Wir erreichten den 10:02 Uhr Zug, und fuhren nach Villach. Dort gönnten wir uns ein ausgedehntes Frühstück, da der Start erst um 12 Uhr angesetzt war. Wir verstauten unser Reisegepäck in einem großen Schließfach, und pünktlich um High Noon ging die Parade los. Ich bin - trotz meiner hochgradigen Sehbehinderung - ein großer Fan von Ford Mustangs und Harley Davidson. Nach der Parade fuhren wir zu Horsti, und guckten 2 Episoden von 'Im Namen der Gerechtigkeit', danach stand ein Besuch bei Horstis Bekannten an. Ich reparierte ihr Smartphone, und erstellte ihr ein neues Google-Account. Als ich das geschafft hatte, und 3 Gläser Mineralwasser später, fuhren wir zum Restaurant Jagersberg, wo ich mir ein Wienerschnitzel und Schatzi sich Kürbisnudeln gönnten. Schatzi und ich legten die Knete zusammen, wie es sich für ein schamanisches Ehepaar gehört. Leider bekam ich starke Kopfschmerzen, so musste ich mich, als wir heimkamen, für einige Stunden aufs Ohr legen, da ich keine Tomoperin dabeihatte. Aber einen echten Kerl hauen Kopfschmerzen nicht so schnell um, schließlich will der Körper mir damit sagen: 'Soo, du hast deien Spaß gehabt, jetzt tritt ein wenig auf die Bremse, und gönn dir ein paar Stunden Muse und Relaxen. Gesagt, getan. Um 23:45 Uhr gingen wir schlafen. Heute morgen standen wir um 9:15 Uhr auf, und ich ging in die Cafeteria. Ich gönnte mir einen großen Capucchino, Ham&Eggs. Als ich wieder zurückkam, gönnten wir uns noch eine Schmuserunde mit Musik, bevor ich die Heimreise antreten musste. Leider begann es zu regnen, und ich hatte keinen Regenschirm dabei. Das machte mir aber nix, schließlich gönnte ich mir für die letzten paar Meilen zu meiner Wohnung ein Taxi. Leider hatte der Taxler keine Behindertentaxirechnung dabei, aber der Monat ist noch jung, die 56€ bekomme ich sicher noch zusammen. Derzeit gucke ich TOP GEAR, etwas Bildung kann sicherlich nie schaden. Mittlerweile stehen auch meine Videos von der Harley Davidson Parade auf Youtube und Facebook zur Verfügung. Soweit, so gut, hiermit beende ich mal diesen kleinen, aber feinen Harley Davidson Paraden-Eintrag.
 
stolmichOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
Mein heutiger Freitagsbericht - endlich Wochenende
 
 
Fr, 08.09.2017 17:25
 
Heute lief es auf der Arbeit sehr gut, der Telefondienst klappte wunderbar. Am Nachmittag war etwas Vordrucke sortieren angesagt, aber auch das habe ich geschafft. Nach Feierabend fuhr ich zum Lehrlingstraining, das auch gut verlief. Meine Mom war auch bei mir, und ließ etwas Knete da. Später kommt dann mein Schatzi, und wir werden einen schönen Abend verbringen. Morgen vormittag geht's ab nach Villach, zur Harley-Davidson Parade, freue mich schon sehr darauf. Mein Server läuft auch wieder halbwegs rund, habe ihn leider durch ein vergessenes Passwort neu aufsetzen müssen. Soweit, so gut, hiermit beende ich mal diesen kleinen, aber feinen Freitagfeierabendeintrag.
 
stolmichOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
Mein heutiger Donnerstagsbericht - es war regnerisch!
 
 
Do, 07.09.2017 20:52
 
Die letzten Tage waren arbeitsam und ereignisreich. Leider ist für heuer kein weiteres Fahrtraining geplant, zuu schade. Ich hätte meine Schamanenfrau sehr gerne am 9. Jahrestag groß ausgeführt und eine ausgedehnte Spritztour unternommen. Der Zeitschalter, der den Timer meines Herdes steuert, ist wieder ok, und ich konnte mir die Krautfleckerl aus Mom's Fleischtopf aufwärmen. Anfang Oktober werde ich mir 2 Tage behördenfrei nehmen, um Wege zu erledigen, etwa, die Reiseapotheke auffüllen, Unterlagen nachholen, etwa, wenn ich sie in meinem Papiersalat verlegt habe. Ich sammle alle Rechnungen in alten SATURN-Sackerln, und wenn der Steuerausgleich dann erledigt ist, nehme ich sie am 1. Arbeitstag im neuen Jahr ins Büro mit. Gerade habe ich mit meinem Schatzi telefoniert, und sie über meinen Behördenurlaub informiert. Ich liebe meine Moni sehr, wie am 1. Tag. Im Moment installiere ich gerade meinen Home-Server neu, da ich mir etwas verbockt hatte. Etwas Knight Rider 2008 gucken, tut auch mal gut, dafür ist man(n) nie zu alt. Soweit, so gut, hiermit beende ich mal diesen kleinen, aber feinen Donnerstagfeierabendeintrag.
 
stolmichOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
Mein heutiger Dienstagsbericht - es war extrem stressig
 
 
Di, 05.09.2017 19:48
 
Heute lief es auf der Arbeit recht gut, aber der Telefondienst war extrem stressig. Obwohl ich erst später eingeteilt war, gestaltete sich der große Telefondienst von 11 - 14 Uhr sehr schwierig und stressig. Die Anruferfrequenz war nicht das Problem, aber dass ich ständig Gespräche bekam, wo ich nicht weiterhelfen kann, sondern nur einen Kollegen suchen, und weitergeben. Sowas regt echt auf. Aber GSD schaffte ich es, um 14 Uhr noch, die letzte Nussschnecke zu bekommen. Diese aß ich binnen 30sec auf, und gönnte mir anschließend um 15 Uhr Geitzeit, und fuhr gleich zum Hartlauer, meine Brillen-Rechnung nochmals zu holen. Das Lehrlingstraining und den Heimkinoabend ließ ich sausen, weil ich einfach nur groggy bin. Ich erledige noch die e-mails, etwas Banking und die Server-Installation, daneben gucke ich dann 'Vurschrift is Vurschrift'. Ich freue mich schon auf das 50/50 Wochenende, und die Harley Davidson Parade 2017. Ein guter Zeitpunkt, meine neu erstandene EXILIM z-37 einzuweihen. Sicherheitshalber werde ich sämtliches Equipment und die größte SD-Karte mitnehmen, man will ja schließlich alles Wichtige draufhaben. Siweit, so gut, hiermit beende ich mal diesen kleinen, aber feinen Dienstagfeierabendeintrag.
 
stolmichOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
 
ältere Einträge neuere Einträge
   
 
 
sms.at Haftungsausschluss: Die in diesem Bereich angeführten Inhalte stellen zur Gänze oder zum Teil fremd erstellte Inhalte unserer User dar. sms.at hat auf diesen Content keinen Einfluss und übernimmt keine Haftung hiefür. Wenn dich dieser fremde Content in deinen rechtlichen Interessen verletzt, ersuchen wir um Mitteilung an: kundenservice@sms.at