Dickenterror
 
  
     
     
Joop
 
 
Do, 16.11.2006 12:13
 
Großartig, der Herr Designer:
"Es interessiert mich nicht, wie das Model ihren Modelstatus erreicht hat. Wir bezahlen diese Mädchen teuer, sehr teuer, ..."

Will heißen: mir ist völlig wurscht, ob diese Models magersüchtig sind, Hauptsache, sie sind klapperdürr. Damit sich die Herren Designer nicht anstrengen müssen, um was anderes zu schneidern, als Größe 34.

Ausnahme - Armani - er hat die klapperdürren Models aus seinen Campagnen verbannt (was das auch immer heißen mag, Grenze ist 58 Kilo für 1,78 - also immer noch viel zu dünn).
Fazit: Joop Boykott!
 
RubinchenrotOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
Modell stirbt an Magersucht
 
 
Do, 16.11.2006 10:37
 
http://www.kurier.at/nachrichten/chronik/39575.php

Großartig - der Agenturchefin ist "nie was aufgefallen" - bei einer jungen Frau, die 40 Kilo wiegt?!? Nie was aufgefallen?! Meiner Meinung nach müßte man die Frau wegen unterlassener Hilfeleistung anklagen. Aus dem "Verkehr" haben sie sie auch nur gezogen, weil sie sich in Europa nicht mehr verkauft hat.
Meiner Meinung nach gehören alle Anzeigen und Kataloge, die dieses arme Mädel zeigen, sofort eingestampft. Damit die Vorbildfunktion für Teenies nicht mehr gegeben ist.
 
RubinchenrotOnlinestatus  | Kommentare [1]
 
statt Magensonde jetzt Magenschrittmacher
 
 
Do, 19.10.2006 10:46
 
http://wien.orf.at/stories/144193/

Und schon wieder ein Hetzartikel gegen Dicke.
 
RubinchenrotOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
der Teufel, Prada und Kindergrößen
 
 
Do, 19.10.2006 10:30
 
Gestern waren wir in "der Treufel trägt Prada", nettes Filmchen, Glen Close ist herrlich mit ihren grauen Haaren. Viele tolle Schuhe und Stiefel - wundeschön.
ABER: wie nicht anders zu erwarten - mit Größe 36 ist man schon zu dick, um in einer Moderedaktion arbeiten zu können. Die abenteuerlichsten Diäten werden beschrieben, Mädels, die eh schon klapperdürrr sind, als zu dick bezeichnet. "Und wenn ich vor Hunger umfall, dann eß ich halt ein kleines Käsewürfelchen".
Was macht das für ein Bild für 13, 14 jährige Mädels, die, weil in der Pupertät, sowieso schon ein Problem mit dem Selbstbildnis haben. Und natürlich die Herren Modeschöpfer fördern das auch noch, in dem sie ständig die Größen kleiner machen, was einmal 36 war, ist heute 44 - die gleichen Maße, aber anderes Etikett und somit Selbstwertgefühl.
Wie gesagt, der Film war ganz nett, aber ..
 
RubinchenrotOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
Hallo!
 
 
Do, 19.10.2006 10:16
 
Jetzt hab ich mich doch entschlossen, neben meinem "einschlägigen" Blog und Website auch noch ein Blog zu machen, in dem ich meine alltäglichen Gedanken so niederschreibe, also, alles was mich aufregt, belustigt, nervt oder so. Und natürlich auch alle, die mich belustigen, nerven, aufregen und so ...
Und falls es wer liest - viel Vergnügen dabei!

Liebe Grüße
Barbara
 
RubinchenrotOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
 
 
   
Hier sammle ich alles, was tagtäglich so an Terrot gegen Menschen, die nicht der Norm entsprechen, ausgeübt wird.
RubinchenrotOnlinestatus
Meine Blogs
Kalender
MODIMIDOFRSASO
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
26
2728293031
«August 2019
Text Suche
Blog Abo
Diesen Blog abonnieren
Blog Status
Online seit:
Do, 19.10.2006 10:09
Do, 16.11.2006 12:13
Einträge [5]
Kommentare [1]
Abos [0]
Zugriffe [12492]
 
Kategorie:
Admin:
RubinchenrotOnlinestatus
Moderatoren: keine
 
www.sms.at/blogs
www.sms.at
 
sms.at Haftungsausschluss: Die in diesem Bereich angeführten Inhalte stellen zur Gänze oder zum Teil fremd erstellte Inhalte unserer User dar. sms.at hat auf diesen Content keinen Einfluss und übernimmt keine Haftung hiefür. Wenn dich dieser fremde Content in deinen rechtlichen Interessen verletzt, ersuchen wir um Mitteilung an: kundenservice@sms.at