Alles ist gut
 
  
     
     
Leberkäsesemmel, Schnitzelsemmel oder Käsesemmenel. Gut
 
 
Do, 02.04.2020 23:44
 
Alles bitte!
Leberkäsesemmel als erstes essen. Kalt schmeckt die nicht.
Schnitzelsemmel danach die kann man in 2 Hälften schneiden und verschieden belegt genießen.

Käse schimmelt eh...die kann man auf die sehr lange Bank schieben.
Irgendwann bekommt man schon Lust auf Sie.
 
Marie_ClaireOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
Alarmglocken läuten!? Na, Alles Gut!!!!!
 
 
Mo, 30.03.2020 19:39
 
Meine Liebste Sozialarbeiterin, ist eigentlich mehr in Richtung Sozialpädagogik einzustufen. Nein nicht beim Jugendamt, bei einer NPO, Community: wenn sie sich langweilt, ihre so unschuldigsten, engelhaften, brauchen nicht so viel er-Ziehung. Also müssen ein paar neue Probleme heraufbeschwört werden! Weil, das Leben ist so hetzend langweilig!?

Ein Luxus-kinderheim muss her oder einfach neue definierte und tolle Probleme. Lindenhof!
"Hanna und Nanni" ist nicht jedes Mädchen Traum.

Ein Verein ist schon eine nette Nebenbeschäftigung.
Für einige Leute ist es wirklich sehr wichtig.

Mir sind aber die Leuten ja am liebsten die immer den anderen ungebeten die Schmutzwäsche abnehmen wollen.

Die Bettwäsche der Freundin! Das ist überhaupt hoch interessant.
Wer der Mann wieder zu besucht. Trägt sie das gleiche Parfum wie ich. Welche... Egal. Soziale Arbeit ist schon interessant auf dieser Dimension.

Dabei schreit es im Sozialsystem nach gute Lösungsvorschläge. Für unsere jetzige Lebensform zum Beispiel!

Wirkliche Sozialarbeiter sind froh wenn in der Gesellschaft endlich Ruhe ist und sie sich um ihr eigenes Umfeld kümmern können.

"Soziale Arbeit in Vereine" braucht aber die Probleme um neu Finanzpläne für neue Förderanträge schreiben zu können.

Also neue Probleme erzeugen statt mal Lösungen für alte Probleme zu finden!

Das ist gar nicht gut.

Bald ist Sommer.
Ich hoffe, dass es da doch da Alles ungefähr Richtung Gut zieht.
 
Marie_ClaireOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
Gute Liebe und Zuneigung für alles.
 
 
Fr, 27.03.2020 22:51
 
Jetzt besonders, das alleine sein. Die Einsamkeit ertragbar machen.
Echte Freundschaft, Liebe und Zuneigung pflegen.

Wer ruft noch an oder klopft an. Fragt nach ob alles in Ordnung ist. Ob jemand ein offenes Ohr braucht.

Zusammenhalt.

Viele wissen gar nicht wie das geht.

Handy kann nicht Gefühle erwidern oder es gibt kein Kuschelprogramm.

Enthaltsamkeit gefragt!

Auf was kann ich verzichten?
 
Marie_ClaireOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
Vernünftige Wissenschaft bitte!
 
 
So, 22.03.2020 06:37
 
Ich liebe die Technik!

Ich wollte unbedingt studieren.
Das Universum hat mich immer besonders fasziniert.
Weil es für mich notwendig wurde eine frühere zu Entscheidung zu treffen habe ich eine meine Lieblingsberufe gewählt.

Ich bin ein Kind, wie einige andere jetzt und einige meine Schulkollegen, die sich verpflichtet gefühlt haben etwas besser zu machen damit sich Geschichten nicht wiederholen. Manchmal will man auch nur etwas reparieren.

Jeder Mensch ist bedeutend wichtig und gleichzeit in dem großen ganzen eigentlich (*nur) Teil eines vielbedeudent größeren.
Umgekehrt jeder Mensch ist *groß und nur ein Kleiner Teil von ihm ist bedeutend für das große ganze.

Der Mensch ist und bleibt klein in dem großen ganzen! Jeder hat seine Wichtigkeit und muss es wahrnehmen. Wenn der Mensch seine Aufgabe nicht nachkommt wird er unbedeutend für das große. Oft kann keiner seine Aufgabe übernehmen. Nicht so erledigen wie es vorgesehen ist.

Naja, eigentlich so gesehen fast egal.

Die Uhr läuft trotzdem manchmal zu schnell, manchmal zu langsam.

Ja, halt mein Verständnis ohne Studium.

Astronomie, Astrophysik....nachdem ich von Tschernobyl gehört habe war ich froh, dass es einfach nicht zu klappen scheint, dass ich doch studieren werde.
Dann habe ich überlegte, dann werden wir doch gute Ärzte brauchen in der Weltraumforschung. Da sind mir die Tierversuche im Namen der Wissenschaft zum erbrechen ( ich war schockiert und habe Alpträume bekommen) zu unheimlich geworden.

Philosophie oder so!

Wir Benehmen uns immer noch wie kleine Kinder. Unvernünftig.
Es sind keine Kinderspielsachen mehr. Dazu haben wir die Kindheit um wie kleine Kinder unvernünftig zu spielen.

Ich weiß ja nicht weil ich keine Wissenschaftlerin bin.

Irgendwann habe ich die Theorie(von der Theologie: mit der Schuldfrage, Sündenbocktheorie) für mich akzeptiert.

Ich kann nur das verändern was in meine unmittelbaren Umgebung greifbar ist: mit alle 5 Sinne. Nur die fünf für uns realen Sinne!
 
Marie_ClaireOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
Gefühle- Nacktheit, Wahrheit
 
 
Sa, 21.03.2020 18:47
 
Über Gefühle

Gestern bin ich gefühlsmäßig, einfach gesagt implodiert.

In manchen Länder hat die Frau das Recht sich jedes Monat für 3 vom Arbeitsplatz frei stellen zu lassen.
Es ist keine schwäche wenn Frau während der Menses Auszeit nimmt. Das ist eigentlich stark und zeigt Selbstwert und Eigenverantwortung.

Ich denke nur an die Mädchen die eine schlechtere Note im Zeugnis bekommen haben weil sie nicht turnen wollten wenn sie wiedermal die *Tage hatten.

Sie würden nur schwänzen Blabla bla.

Ich musste mich erst recht auspowern, Ich war froh wenn Turnen war.
Manche Mädchen mussten vom Arzt eine Bstätigung bringen damit sie alt im Turnunterricht auf der Bank sitzen durften.

Ich bin ein Bewegungtyp. Um gesund zu bleiben brauche ich erstrecht viel Bewegung. Bewegung dann Essen dann schlafen....

Es gibt ja 4 Grund Konstitutionen oder 4 Charakter,....

Fühlen.

Interpretieren ist wenn es um die Gefühle deiner Mitmenschen geht immer falsch! Ich lebe mittlerweile seit 17 Jahren mit eine falsche Diagnose, weil es jeder immer besser wußte.

Ich kann von Glück sprechen, dass ich weiß was in meiner Gefühlwekt los ist und kann lesen und habe gelernt.

Als Exotin ist es nicht leicht. Sie wissen so wie so alles besser als du. Also halte ich die Klappe bis jetzt.
 
Marie_ClaireOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
 
ältere Einträge 
   
Alleine erziehen, Migration, Exote, Einzelgängerin- Team. Machen
Marie_ClaireOnlinestatus
Links
Kalender
MODIMIDOFRSASO
123
4
5
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
«April 2020
Text Suche
Blog Abo
Diesen Blog abonnieren
Blog Status
Online seit:
Di, 10.03.2020 23:30
Do, 02.04.2020 23:44
Einträge [17]
Kommentare [0]
Abos [0]
Zugriffe [270]
 
Kategorie:
Admin:
Marie_ClaireOnlinestatus
Moderatoren: keine
 
www.sms.at/blogs
www.sms.at
 
sms.at Haftungsausschluss: Die in diesem Bereich angeführten Inhalte stellen zur Gänze oder zum Teil fremd erstellte Inhalte unserer User dar. sms.at hat auf diesen Content keinen Einfluss und übernimmt keine Haftung hiefür. Wenn dich dieser fremde Content in deinen rechtlichen Interessen verletzt, ersuchen wir um Mitteilung an: kundenservice@sms.at