Logbuch der Enterprise, Capt. Stolmich
 
     
     
 
Ich bin hochgradig sehbeeinträchtig, aber sehr aufgeschlossen, treu, ehrlich und unternehmungslustig. Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar (Antoine Saint Exupery).
stolmichOnlinestatus
Links
Kalender
MODIMIDOFRSASO
123456
78910111213
14151617181920
21
222324252627
282930
«September 2020
Text Suche
Blog Abo
Diesen Blog abonnieren
Blog Status
Online seit:
Fr, 04.11.2005 20:06
Mo, 21.09.2020 18:20
Einträge [5531]
Kommentare [255]
Abos [1]
Zugriffe [2382096]
 
Kategorie:
Admin:
stolmichOnlinestatus
Moderatoren: keine
 
www.sms.at/blogs
www.sms.at
   
Unser gemeinsames Schatziwochenende - und Wochenstart
 
 
Mo, 21.09.2020 18:20
 
Am Freitagabend kam mein Schatzi zu mir, und ich lud sie ins NY Bar&Grill zum Dinner for 2 ein. Ich reservierte vorher online per Facebook, und es klappte. Das Essen war wie immer sehr gut, und ausreichend. ILD mein Schatzi, gebe Dich nie mehr her. Die Taxifahrten zum Restaurant und wieder heim, teilten wir uns. Medical Detectives und First 48, nahm ich per HDD-DVD-Recorder auf. Am Samstag pilgerten wir in die City Arkaden, wo ich mir ein paar CDs gönnte, oldie but goldie. Trotz Spotify, Youtube oder auch iTunes, manchmal muss es doch eine gute alte CD sein. Unverfälschter Klang, Langlebigkeit bei guter Lagerung, alles top. Am Sonntag beschlossen wir, die Herbstmesse wegen der MNS-Pflicht sausen zu lassen, und ich lud sie zum Peppino ein. Liebe geht schließlich durch den Magen. Wir blieben daheim, und ließen die Seelen baumeln. Wir knuddelten innig, und meine Augenentzündung wird auch besser. Leider vergehen die Wochenenden immer soo schnell. Heute morgen gönnte ich mir ein Behindertentaxi für den Weg in die Arbeit, und war gut drauf. Der Telefondienst klappte bis auf etwas Gemecker eines Kollegen relativ gut. Wieder eimal wollte mir ein Raucher etwas über gesunde Ernährung erklären, hahaha. Die sollen alle vor der eigenen Türe kehren, kann ja wohl nicht angehen. Da wurde ich doch mal etwas lauter, und wies ihn zurecht, auch wenn er 9 Jahre älter als ich ist. Alter schützt nämlich vor Torheit nicht, das wussten schon die alten Römer. Zu Feierabend gönnte ich mir beim Mediamarkt Cityarkaden eine 3er-CD Box Rock Kulthits, super Sache, für ein paar Netsch. Es war ein ereignisreicher Arbeitstag, aber ich glaube, dass ich ihn gut gemeistert habe. Meinem Schatzi geht es sehr gut, ILD, bis später. Ich freue mich schon auf 'Die Gebrauchtwagen-Profis' und die 'Gas Monkeys' auf DMAX. Soweit, so gut, hiermit beende ich mal diesen kleinen, aber feinen Montagfeierabendeintrag.
 
stolmichOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
Mein ausführlicher Bericht über die vergangenen Tage..
 
 
Mi, 16.09.2020 22:38
 
Am Samstag bemerkte ich, dass mein Boiler ein Leck hatte, und Kondenswasser verlor. Mein alter Rucksack, einige Bilder und sonstige Dinge, wurde nass und unbrauchbar, auch der alte HIRSCHMANN SAT-Receiver, den ich zum Einzug bekommen hatte. Leider erreichte ich die neue Vermieterin nicht, und so hieß es improvisieren. Ich stellte einen Topf drunter, aber ich hätte es gerne behoben. Es begann nämlich an der Rückwand schon zu schimmeln. Am Montag früh, rief mich meine Vermieterin zurück, und das Problem wurde behoben. Ich hatte mir gestern Urlaub genommen, falls die Installateure anrücken, und einen neuen Boiler einbauen würden, aber das war GSD nicht nötig. Es war nur die Dichtung porös. So konnte ich den gestrigen Dienstag genießen, und einige Wege erledigen. Ich habe auch demnächst einen Augenarzttermin, da ich meine Konjunktivitis untersuchen, lassen, und eine neue Brille per Rezept machen lasse. Dafür habe ich den 2. Oktober anberaumt, damit ich danach relaxen kann. Meinem Schatzi geht es sehr gut, wir freuen uns schon auf den Besuch bei einer Freundin von meinem Schatzi. Am Samstag fahren wir nach Nötsch um sie zu besuchen. Draußen tobt ein Gewitter, und im Radio läuft 'Treffpunkt Liebe', da sind ganz interessante Themen. Soweit, so gut, hiermit beende ich mal diesen kleinen, aber feinen Mittwochabendeintrag.
 
stolmichOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
Mein Strohwitwer-Freitagsbericht - feeling lonely
 
 
Fr, 11.09.2020 19:26
 
Die Woche verging mal wieder wie im Flug, und es wurde wieder mal Freitag. Meine Mom rief mich in der Pause an, und brachte Ritschert vorbei, mmh. Meine SATURN-Bestellung, 'FUTRE TRANCE - BEST OF 20YEARS' ist auch gekommen, super, das nenne ich promptes Service. Mein Schatzi und ich haben ein Strohwitwer-Wochenende eingelegt, sie muss die Wäsche waschen, und ich kann meinen Server etwas aufmöbeln. Das Wetter draußen ist super, GSD noch schön warm. Derzeit gucke ich meine Kommissare, danach 'Medical Detectives', bin schon auf die Fälle gespannt. Soweit, so gut, hiermit beende ich mal diesen kleinen, aber feinen Freitagfeierabendeintrag.
 
stolmichOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
Mein heutiger Mittwochsbericht - alles läuft rund
 
 
Mi, 02.09.2020 19:46
 
Und es ward wieder Mittwoch. Heute früh, gönnte ich mir ein Behindertentaxi für den Weg in die Arbeit. Der Telefondienst klappte gut, auch wenn ich wieder mehr Gespräche habe. Man merkt, dass die Urlaubszeit langsam aber sicher zu Ende geht. Der Mobilitätszuschuss ist auch zusammen mit der Blindenbeihilfe gekommen, super. Es geht aufwärts, die Durststrecke, die sich jedes Jahr von Anfang Juli bis Anfang September erstreckt, ist wieder mal überstanden. Nach Feierabend pilgerte ich zum Südpark, und gönnte mir einen Steakhouse Burger, den ich ohne Käse bestellte. Leider kam er mit Käse, und ich musste ihn zurückgehen lassen. Aber beim 2. Anlauf klappte es, und der Burger war sehr gut, endlich wieder mal ein Burger, nach dieser langen Zeit. Meine Augenentzündung wird langsam besser, aber die Betonung liegt auf langsam, GSD hat es nicht mein besseres Auge erwischt. Sonst wäre ich in den Krankenstand getreten, noch mal Schwein gehabt. Derzeit gucke ich meine Kommissare auf SAT1Gold, deshalb beende ich mal diesen kleinen, aber feinen Mittwochfeierabendeintrag.
 
stolmichOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
Mein heutiger Samstagsbericht - ILD mein Schatzi
 
 
Sa, 29.08.2020 11:16
 
Heute morgen stand ich um 8 Uhr auf, und gönnte mir mal 2 Tassen Kaffee, während ich die krone.at Onlinezeitung las. Ich hoffe doch sehr, dass wir bald zur 'alten' Normalität zurückkehren können, die Coronakrise setzt uns Sehbehinderten arg zu. Ich werde auch das GENAX Antibiotikum 3 Tage länger nehmen, so wie mein Schatzi. Die morgendlichen Verklebungen lassen langsam nach, gestern Abend war es sehr arg, da musste ich mein linkes Auge oft abtupfen. Ich habe schon seit 20 Jahren trockene Augen, und muss konservierungsstoff-freie Augentropfen benutzen, aber heuer war es extrem arg, sowas habe ich noch nie erlebt. Eine Konjunktivitis ist kein Lercherl, wäre mein rechtes Auge betroffen, hätte ich wohl oder übel in Krankenstand gehen müssen. Heute Nachmittag wird der neue Smart-Fryer ausprobiert, den ich von meiner Mom bekommen habe, war ein vorzeitiges Geburtstagsbeschenk. Bekannte von mir schwärmen sehr, mal gucken, was er kann. Soweit, so gut, bald läuft 'Das A-Team' auf RTLNITRO, freue mich schon. Deshalb beende ich mal diesen kleinen, aber feinen Samstagvormittageintrag.
 
stolmichOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
 
ältere Einträge 
   
 
 
sms.at Haftungsausschluss: Die in diesem Bereich angeführten Inhalte stellen zur Gänze oder zum Teil fremd erstellte Inhalte unserer User dar. sms.at hat auf diesen Content keinen Einfluss und übernimmt keine Haftung hiefür. Wenn dich dieser fremde Content in deinen rechtlichen Interessen verletzt, ersuchen wir um Mitteilung an: kundenservice@sms.at