Logbuch der Enterprise, Capt. Stolmich
 
     
     
 
Ich bin hochgradig sehbeeinträchtig, aber sehr aufgeschlossen, treu, ehrlich und unternehmungslustig. Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar (Antoine Saint Exupery).
stolmichOnlinestatus
Links
Kalender
MODIMIDOFRSASO
1234567
891011121314
1516
17
18192021
22232425262728
293031
«Oktober 2018
Text Suche
Blog Abo
Diesen Blog abonnieren
Blog Status
Online seit:
Fr, 04.11.2005 20:06
Di, 16.10.2018 22:37
Einträge [5195]
Kommentare [255]
Abos [2]
Zugriffe [1773416]
 
Kategorie:
Admin:
stolmichOnlinestatus
Moderatoren: keine
 
www.sms.at/blogs
www.sms.at
   
Unser gemeinsames Schatziwochenende - 2 weeks left
 
 
So, 03.06.2018 18:01
 
Am Freitagabend fuhr ich wie geplant nach Villach, zu meinem Schatzi. Wir trafen uns am Villacher Hauptbahnhof, und pilgerten dann zum Brauhof Abendessen. Gentleman, wie ich einer bin, lud ich mein Schatzi aufs Abendessen ein. Da es während des Essens ziemlich stark gewitterte und regnete, nahmen wir ein Taxi heimwärts. Am Samstag fuhren wir zu McDonalds frühstücken, danach durfte ich mir mein Jahrestagsgeschenk aussuchen, meine Wahl fiel auf eine 4er CD-Box, NOW that's what I call Disney. ILD mein Schatzi, gebe Dich nie mehr her. Nach der shopping-tour, fuhren wir heimwärts, und Schatzi kochte einen Spargel-Auflauf. Obwohl fleischlos, schmeckte er sehr gut. Später legten wir eine Kuschelrunde ein, und hörten die Ö3 Dilemmas an. Später lud ich Schatzi auf ein Cordon bleu ein, ich gönnte mir Wings&Ribs mit Onion rings. Am Abend guckten wir den Bockerer am Notebook an, und dann gingen wir schlafen. Heute morgen schliefen wir sehr lange, dann gab es unser traditionelles Sonntagsbrunch mit Ham&Eggs und viel Kaffee. Leider steht sonntags immer Abschied nehmen an, und ich musste heimwärts aufbrechen. Die Heimfahrt klappte reibungslos, und ich kam trocken daheim an. 2 Wochen muss ich noch durchbeißen, dann habe ich endlich den wohlverdienten Urlaub. ILD mein Schatzi, gebe Dich nie mehr her. Als ich daheim ankam, bekam ich ein Wiener Schnitzel und Frikadellen, herrlich. Derzeit gucke ich Niedrig & Kuhnt, später steht Abendessen und Schatzianruf an. Soweit, so gut, hiermit beende ich mal diesen kleinen, aber feinen Schatzisonntagseintrag.
 
Editiert von stolmich am Mi, 06.06.2018 19:57
stolmichOnlinestatus
 
« ZurückNeuer Kommentar
 
 
 
 
 
 
   
 
 
sms.at Haftungsausschluss: Die in diesem Bereich angeführten Inhalte stellen zur Gänze oder zum Teil fremd erstellte Inhalte unserer User dar. sms.at hat auf diesen Content keinen Einfluss und übernimmt keine Haftung hiefür. Wenn dich dieser fremde Content in deinen rechtlichen Interessen verletzt, ersuchen wir um Mitteilung an: kundenservice@sms.at