Texte
 
     
     
 
Kalender
 
 
 
jacky3333Onlinestatus
Meine Blogs
Text Suche
Blog Abo
Diesen Blog abonnieren
Blog Status
Online seit:
Fr, 09.04.2004 20:43
So, 05.02.2006 09:19
Einträge [29]
Kommentare [0]
Abos [0]
Zugriffe [26359]
 
Kategorie:
Admin:
jacky3333Onlinestatus
Moderatoren: keine
 
www.sms.at/blogs
www.sms.at
   
Weihnachten 2004
 
 
So, 22.05.2005 17:00
 


Glück, Liebe und Gesundheit wünsche ich euch
Einen Blick aufs Meer wünsche ich euch.
Ein Lächeln von ganz tief aus der Seele.
Das Gefühl gebraucht zu werden,
das Gefühl geliebt zu werden,
das Gefühl einzig zu sein.
Ein Streicheln wünsche ich euch.
So eins, dass Gänsehautgebirge entstehen lässt
und das Wissen, lebendig zu sein.
Regen auf der Haut wünsche ich euch,
einen Purzelbaum auf Wolken schlagen,
einen Tanz mit einem Schmetterling,
den Satz "du bist alles für mich" wünsche ich euch
und einen Regenbogen.
Eine Insel zum Rückzug und eine Brücke zur Rückkehr,
ein Wort, eine Geste, ein Zeichen, eine Blume.
Eine Schaukel wünsche ich euch
und einen Zaun mit einem großen offenen Tor.
Einen Leuchtturm und einen Blick hinter den Horizont.
Seifenblasen gefüllt mit Licht,
Träume - solche zum erfüllen und die,
die man ein Leben lang im Herzen trägt.
Einen Baum wünsche ich euch.
Auf dem ihr Platz nehmen könnt,
um die Füße baumeln zu lassen.
Leichtigkeit wünsche ich euch und Schwere.
Zeit wünsche ich euch.
Nicht die, die ihr von der Uhr ablest, nein, wahre Zeit.
Eine Sternschnuppe und den Glauben an euch
und eure wunderbare Einmaligkeit.
Küsse, Umarmungen und Liebe wünsche ich euch.
 
jacky3333Onlinestatus  | Kommentare [0]
 
Die Lebensregeln des Dalai Lama
 
 
So, 22.05.2005 16:59
 

Wenn Du verlierst, verliere nicht den Lerneffekt.

Befolge grundsätzlich die folgenden drei Regeln:
denke (weil große Liebe und große Ziele große Risiken in sich
bergen) an
- Respekt für Dich selbst
- Respekt für andere und
- Respekt (Verantwortung) für alle Deine Handlungen.

Denke daran, dass etwas, was Du nicht bekommst, manchmal eine wunderbare
Fügung
des Schicksals sein kann.

Lerne die Regeln, damit Du weißt, wie Du sie brichst.

Wenn Du merkst, dass Du einen Fehler gemacht hast, unternimm unverzüglich
etwas, um ihn zu korrigieren.

Verbringe jeden Tag einige Zeit mit Dir selbst.

Begegne Veränderungen mit offenen Armen, aber verliere dabei nicht Deine
Wertmaßstäbe.

Denk daran, dass Schweigen manchmal die beste Antwort ist.

Lebe ein gutes ehrbares Leben - wenn Du älter wirst und zurückdenkst,
wirst Du
es ein zweites Mal genießen können.

Eine freundliche Atmosphäre in Deinem Haus ist die beste Grundlage für
Dein
Leben.

Wenn Du mit lieben Freunden streitest, bezieh Dich nur auf die aktuelle
Situation - lass die Vergangenheit ruhen.

Teile Dein Wissen, so erlangst Du Unsterblichkeit.

Sei freundlich zur Erde.

Besuche einmal im Jahr einen Ort, den Du noch nicht kennst.

Denk daran, die beste Beziehung ist die, in der die Liebe für den anderen
größer ist, als das Verlangen nach dem anderen.

Bewerte Deine Erfolge daran, was Du aufgeben musstest, um sie zu erzielen.

Widme Dich der Liebe und dem Kochen mit wagemutiger Sorglosigkeit.
 
jacky3333Onlinestatus  | Kommentare [0]
 
September 2004
 
 
So, 22.05.2005 16:57
 

Du sagst zu mir
"denk positiv"

und ich kann mich
lachen hören

ich nicke
und antworte
dass mir
sowieso nichts anderes übrig bleibt

denn ich bin nun mal
ein
positiver
Mensch

September 2004
 
jacky3333Onlinestatus  | Kommentare [0]
 
;-))
 
 
Di, 21.12.2004 07:26
 
sommer sonne sonnenschein zieh ich mir furchtbar gerne rein
das war nie genug doch hier ist lass die sonne rein
die sonne rein fragst du und bist ziemlich aufgebracht
du kannst mich nicht verstehn denn sie hat mit dir schluss gemacht
dein wagen in der werkstatt der wagen in den binsen
dein boss hat es satt auf der bank zahlst du zinsen
öffne deine augen deinen geist lass dir erklären
es ist nicht unbedingt wichtig nur die kohlen zu vermehren
ach hätt ich doch ach hätt ich doch hm dass ich nicht lache
locker bleiben bleib ausgeglichen der rest ist nebensache
klingt einfach wie ich weiss ich kanns mir schenken
doch steht das wasser bis zum hals hilft positives denken
deshalb denke nicht an morgen denk nur in der gegenwart
denn denkst du nur auf diese art dann hast du sorgen eingespart
sperr die ohren auf hör auf meinen reim
lehn dich zurück und lass die sonne rein

du kommst zu mir du lallast mich voll sagst keiner kann dich leiden
du sagst zu mir ich wäre toll ich wäre zu beneiden
du sagst du hättest einen bauch und ne brille auf
ich sag ne brille hab ich auch und die leute stehen drauf
du sagst die welt ist gegen dich das ist sie nur gelegentlich
lern zu leiben wen du siehst und dazu gibt es einen trick
sag schnipp dibbeldidip asiebndibip

schnippndibipnbadip sipndipndip
hey ich lass die sonne rein und habe spass im augenblick
in gedanken noch im winter und die nase voller schnee
mhmh da sag ich nee und drehe o.c.b.
da bin ich grenzenlos gedankenlos schonungslos bedingungslos
kauf ein zehn mark mücken moos auf die plätze fertig los
in der tonne in der sonne geh mir da raus ja
und sag skudebebubedebupdupnbedupndubah

skub skubadibobbeldibauuu askibbeldibie
ahaa thomas d und seine philosophie
was wie wollt ihr wissen lässt hier wer die sonne rein
die antwort ist ganz einfach kört einfach aus meinem reim
denn ich erzähl aus meinen leben es kann spannenderes geben
was ich euch sagen will das steht dazwischen steht daneben
und ich hoffe ihr könnt lesen und verstehen was ich mein
oder etwa nicht ja nein dobbeldidoch na fein

pop pop poppeldipoppeldipositiv positiv nicht negativ
deshalb denke absolut und mache nicht auf relativ
bleibe bloss du selbst bleib ein individuum
und scher dich einen dreck um das was die anderen leute tun
es ist nicht gut immer nur warum warum zu fragen
wenn das schicksal dir was schenkt dann fällt es schwer nein zu sagen
kein raus und rein kein bunter schein hau die dogmen kurz und klein
ganz allgemein lass die sonne rein

was ich aus meinem leben mache hab ich in der hand
und dass ich die nicht jedem gebe ja das sagt mir mein verstand
doch ich kann noch so viel verstehn wahren glück bleibt mir verborgen
hab ich sorgen wegen gestern oder sorgen wegen morgen
ich denke also bin ich denk ich positiv gewinn ich
doch als spiegel meiner umwelt und als ihr produkt beginn ich
öhh äm moment den moment zu verpassen
wenn ich stendig auf der suche bin mir nichts entgehn zu lassen
nimm auf was ich dir sage doch behalte die kontrolle
spiel in deinem leben auf jeden fall die hauptrolle
werde dir deines bewusstseins bewusst
schalt die lebensfreude ein vergiss den alltagsfrust
denn das hier oben gehört dir lass es von niemandem lenken
leb und fühl im augenblick hör auf zuviel zu denken
sag dir alles was passiert passiert nur für mich allein
und deshalb ist es wunderschön also lass die sonne rein
 
jacky3333Onlinestatus  | Kommentare [0]
 
manchmal tut liebe auch weh
 
 
Mo, 06.09.2004 08:15
 
es ist das ewige lied,
wo zwei menschen sich treffen
und sich liebe für´s leben
und treue,versprechen.
doch dann kommt der tag,
wo man davon nichts mehr wissen mag.
es ist das ewige lied,
wo zwei menschen sich sagen,
wir werden höhen und tiefen
erleben ertragen.
doch dann kommt der tag,
wo man das alles vergessen hat.
du und ich haben das alles schon,
am eigenen leib erfahren.
keiner konnte dem anderen
diesen schmerz ersparen.

manchmal tut liebe eben auch weh
es kann ja nicht immer nur zum himmel rauf gehn.
dann muss man noch fester zusammen stehn,
ohhh manchmal tut liebe auch weh.

wir haben das ewige lied,
zu oft schon selbst gesungen.
wollten niemals streit
und es war uns nicht gelungen.
hey jetzt hab ich kapiert,
das dann und wann auch mal der
wahnsinn regiert.
nun ziehn wir unsere segel ein,
bis der sturm sich legt.
besser wenn man sich dann alle zeit
aus dem wege geht

manchmal tut liebe eben auch weh
es kann ja nicht immer nur zum himmel rauf gehn.
dann muss man noch fester zusammen stehn,
ohhh manchmal tut liebe auch weh.

du und ich haben das alles schon,
am eigenen leib erfahren.
keiner konnte dem anderen
diesen schmerz ersparen.

manchmal tut liebe eben auch weh
es kann ja nicht immer nur zum himmel rauf gehn.
dann muss man noch fester zusammen stehn,
ohhh manchmal tut liebe auch weh.

manchmal tut liebe eben auch weh
es kann ja nicht immer nur zum himmel rauf gehn.
dann muss man noch fester zusammen stehn,
ohhh manchmal tut liebe auch weh.

manchmal tut liebe eben auch weh
es kann ja nicht immer nur zum himmel rauf gehn.
dann muss man noch fester zusammen stehn,
ohhh manchmal tut liebe auch weh.
oho manchmal tut liebe auch weh.........
 
jacky3333Onlinestatus  | Kommentare [0]
 
 
ältere Einträge neuere Einträge
   
 
 
sms.at Haftungsausschluss: Die in diesem Bereich angeführten Inhalte stellen zur Gänze oder zum Teil fremd erstellte Inhalte unserer User dar. sms.at hat auf diesen Content keinen Einfluss und übernimmt keine Haftung hiefür. Wenn dich dieser fremde Content in deinen rechtlichen Interessen verletzt, ersuchen wir um Mitteilung an: kundenservice@sms.at