The_Fishman_Project.
 
     
     
 
Eine_Selbständigwerdung.
woelfinsusiOnlinestatus
Meine Blogs
Links
Kalender
MODIMIDOFRSASO
12
3456
7
89
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
«Mai 2021
Text Suche
Blog Abo
Diesen Blog abonnieren
Blog Status
Online seit:
Fr, 10.10.2003 09:35
Mi, 21.11.2007 19:02
Einträge [110]
Kommentare [2]
Abos [0]
Zugriffe [117259]
 
Kategorie:
Admin:
woelfinsusiOnlinestatus
Moderatoren:
SusiYinOnlinestatus
 
www.sms.at/blogs
www.sms.at
   
BIN HEUTE NEBEN DEM LIEBEN GOTT GESESSEN
 
 
Mi, 21.11.2007 19:02
 
und was mir kraft gibt v.a. in der zeit endgültigen abgewöhnens des ex durch blankes hassen, das ist das wissen dass ich in 2 monaten wieder neben GOTT sitz und er mei schrift sehn kann, ja die art wie ich sein namen abkürz. nie zuviel blickkontakt ja fast etwas arroganz liess ich auffahren, schob ihm auch die cafe kanne ned rüber ausser er hätt sie verlangt. die ichbezogenheit die man ihm nachsagt trat in keinster weise zutage. er wirkt abgeklärt und selbstlos. rückgrat oben ist etwas vorgeneigt, ich sah von ihm noch ein eventfoto in medien, wo er den arm um herrn NIX legte. ja, und jetzt hab ich ihn gesehen. ich mein sah irgendwer, dass ich den irgendwie vergötter weil er eben ER ist? dies aber unter all den andren formell gleichwertigen ned merken lässt? nun ein wenig lags mir schon dran zu vermitteln, dass ich als laizistin unter halbgöttern ihn anhimmle. das bissl tut auch gut, wenn der blick wieder gesenkt und geneigt wird. ein weiterer schritt in richtung reinigung ist angetreten.
sollte es tatsächlich eintreten dass der kollege DHARMA mich hier findet, mich dies allenfalls sogar via comment merken lässt? dann ist darin ein weiterer schritt getan.
in 2 monaten seh i gott wieder und das machts mir leicht indes den teufel alias fishm*n nicht zu contacten.
 
SusiYinOnlinestatus  | Kommentare [2]
 
SATELLIT HAT EINEN NAMEN
 
 
Mo, 19.11.2007 19:26
 
und die sanftwerdung hier, der letzten einträge ist zurückzunehmen, es regiert der herr des hasses und todes. mit einer perfidie, die ihresgleichen sucht hat er mir gestern höhnisch den todesstoß versetzt, indem er so nett war, nach wirklich bittendem inständigem bohren mir zu sagen WIE lang schon wie oft mit der neuen was läuft und wo er sie überall NICHT kennengelernt hat. für mich muss die sache einen namen haben. vorab der link: hier http://woelfin.blogspot.com habe ich inzwischen den hier besamteten hass in weiter harsche worte gekürt. es war und ist notwendig. es hat u.a. auch dazu geführt, dass ein kreis sich schließt: nämlich hat mich kanoi auch auf so ne perfide art betrogen, nur nicht ganz so perfid. mir fehlen jetzt auch die worte und dennoch aber ists der letzte eintrag zur sache. ich hab die arkana teufel und dann das gericht gezogen. ich weiss nun dass er mit lust und freude körperlichkeit weiter auslebt, während er mir irgendwas reinzudrucken versuchte dasser NIX hat und wie ein mönch lebt und sich überhaupt sorgen mache wegen seiner hormone bei der lustlosigkeit. viele tränen hatte ich nicht mehr, aber der hass dafür, der ist wahrlich todbringend. ich muss mir eingestehen, dass selbst wenn dieser verachtende dreckstyp mir zufällig begegnen würde, er sich in allerdringendster lebensgefahr befände. aber wie ich hoffe, dass einmal ein arbeitsloser im kurs amok läuft, so hoff ich inständig, dass ihn eine andre absticht. dass das nicht ich sein soll.
 
SusiYinOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
bin gegen ende der 61 nichtmehr-hasstage.
 
 
Di, 25.09.2007 19:14
 
ein eintrag, der verloren ging.
einmal mehr ohne pufferspeicher
 
SusiYinOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
nun, kein hasstag mehr
 
 
Di, 25.09.2007 19:14
 
ich bin gelandet bei was zu erwarten war, habe den dritten monat nach kuschligen zusammenseinsende fertig bestritten, bin im dritten berührungslosen monat. weiss nicht wies weitergehen soll, zwar wag ich schritte in ein suchen, doch sie ersticken zumal ich für blinddate entkräftet bin von der scheissarbeit. ich durfte gestern bei ihm auf der terrasse sitzen, nach 2 monaten nun doch wieder - und herbstsonne genießen. nicht zu oft kommt dies vor. wenn das leben jetzt so tot weitergeht für mich, will ich des tags nicht mehr hasten und improvisieren. wenn von keiner seite körperwärme da ist, bin ich lieber toter als meine pflanzen. es ist so ekelhaft was man sich, seinem telefon alles ergehen lassen muss, wenn man schlichtwegs partner sucht. etwa wär ein margaretner erstewahl gewesen, er dürfte dies nicht gemerkt haben: meldet sich nimmer, sein engagement lässt zu wünschen übrig, und andre stellen nur impertinente fragen. ich hab keine andre möglichkeit als sinnlos weiterzusuchen - frustrationen einzustecken, weil fishman mich für diese nähe nicht mehr auserkoren hat. warum hat ers überhaupt getan, mehr als 3 jahre. verflucht.
 
SusiYinOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
sechs-neun-sieben: der 37. hasstag
 
 
Do, 06.09.2007 21:16
 
ist ein tag der freundschaft geworden. derzeit stoß ich viele exbekannte in die virtualität zruck, etwa die mamsch, die jungrussen und langsam auch den installgotne. die einzige freundin - erdi - hat nie zeit. wer mir bleibt und aktiv gehalten wird, sind fishman selbst. sowie vier: stomp mmc demian und ahimsa .
die falterinteressenten wie auch woelfin auf websis werden weitgehend kalt gestellt. auch ist meine sommer tel nummer so gut wie tot. da am festnetz verwandtschaftlich nach wie vor gestalkt wird, ist sogar der AB aus, die clipbox hängt schon a ganze weile nimmer dran. es bleiben fünf freunde: mmc stomp demian ahimsa und fishman.
diese kontakte werden dafür aber auch zünftig gepflegt.
fishman seh i nextweek heut telten ma
ahimsa hat mehl be.com kann i jederzeit besuch
demian hab i aufs band gredt, wird a mehl kriegen.
stomp freute sich wie n kid über mein anruf. kurzum: mit fünf freunden werde ich in nächster zeit wohl mein auslangen finden müssen und können. in amouröser hinsicht ist da aber garniemand dabei. das wird schon irgendwie so seine gründe haben.
atma und elias sind freiwillig in die jagdgründe, okapi ist dort schon sehr lange. sollte dennoch wieda nach baden fahrn.
 
Editiert von woelfinsusi am Do, 06.09.2007 21:17
woelfinsusiOnlinestatus  | Kommentare [0]
 
 
ältere Einträge 
   
 
 
sms.at Haftungsausschluss: Die in diesem Bereich angeführten Inhalte stellen zur Gänze oder zum Teil fremd erstellte Inhalte unserer User dar. sms.at hat auf diesen Content keinen Einfluss und übernimmt keine Haftung hiefür. Wenn dich dieser fremde Content in deinen rechtlichen Interessen verletzt, ersuchen wir um Mitteilung an: kundenservice@sms.at